Sie sind hier: Startseite » Info » 1. Hypnose-Anwendungen

Hypnose-Anwendungen

Hypnose-Anwendungen

Hypnose-Anwendungen

An dieser Stelle finden Sie eine große Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose.

Wenn Sie sich für eine Hypnose-Ausbildung interessieren ist es natürlich wichtig, dass Sie sich ein Bild davon machen zu können, wozu die Hypnose in der Lage ist und welche Anwendungsmöglichkeiten sich im Anschluss in der Praxis ergeben.

TherMedius ® gehört zu den wenigen Ausbildungsinstituten, die sowohl die beratenden als auch die therapeutischen Bereiche der Hypnose in seinem Ausbildungsangebot komplett abdeckt und mittels eigener therapeutischer Hypnose-Forschung kontinuierlich neue Hypnose-Anwendungen entwickelt bzw. bestehende Anwendungen weiter optimiert und in ihrer Wirksamkeit verstärkt. Das Ergebnis daraus ist eine große und kontinuierlich wachsende Bandbreite an interessanten Anwendungsgebieten der Hypnose, die das TherMedius ®-Institut im Rahmen seiner Seminare und Fortbildungen vermittelt.

Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose und Hypnosetherapie:

So viele Hypnose-Anwendungen?

Wenn man die Übersicht einmal betrachtet, dann ist man im ersten Moment vielleicht erstaunt, wie groß die Auswahl der Anwendungen ist, die man mit Hilfe der Hypnose durchführen kann. Grund dafür ist, dass viele dieser Anwendungen auf ähnlichen Prinzipien beruhen und die selben unterbewussten Kanäle verwenden. Man kann sich die Hypnose in vielen Fällen wie ein Baukastensystem vorstellen. Die Grundlage verschiedener Hypnoseanwendungen ist oft die selbe, lediglich der Hauptteil, der sich auf das eigentliche Problem bezieht variiert. In der Hypnose-Ausbildung erlernt man die Techniken, die man benötigt, um die Hypnose so zu formen und zu individualisieren, dass man sie auf jede dieser Problemstellungen förmlich maßschneidern kann. Jeder der oben genannten Punkte ist in irgendeiner Form mit dem Unterbewusstsein verknüpft. Wenn man sich einmal überlegt, wieviel das Unterbewusstsein bewirken kann und welchen Einfluss in diesem Zusammenhang die Hypnose auf das menschliche wohlbefinden hat, dann wird schnell klar, um was für eine vielseitige Anwendung es sich bei der Hypnose handelt.

Eine riesige Auswahl an Möglichkeiten für Sie

Einige der Anwendungen bieten sogar die Möglichkeit, sich darauf zu spezialisieren. Viele Hypnotiseure und Hypnosetherapeuten setzen Schwerpunkte in ihrer und konzentrieren sich auf bestimmte Gebiete. So gibt es beispielsweise Spezialisten für die Rauchentwöhnung, für Sport-Coaching, für Persönlichkeitsentwicklung, für Traumatherapie, für somatische Anwendungen wie Tinnitus oder Hauterkrankungen, für spirituell geprägte Anwendungen wie die Reinkarnationstherapie und viele mehr. Oft entwickelt sich eine Spezialisierung auch im Laufe der Tätigkeit, wenn man bemerkt, dass einem ein bestimmtes Thema besonders gut liegt oder wenn eine bestimmte Anwendung besonders häufig nachgefragt wird und man viele Empfehlungen seitens der Klienten bekommt. Es ist also garnicht unbedingt notwendig, sich gleich zu Anfang auf ein bestimmtes Gebiet der Hypnose zu spezialisieren, wenn man sich noch nicht sicher ist, welchen Bereich man bevorzugt. In vielen Fällen ergibt dieser sich mit der Zeit von selbst. Alternativ ist es natürlich auch möglich, eine Hypnose-Praxis mit "Voll-Sortiment" aufzubauen. Dies ist sicherlich die variabelste Form der hypnotischen Arbeit, da sie alle Aspekte der Hypnose einbezieht. Wie auch immer Sie sich entwickeln möchten - eine Hypnose-Ausbildung bietet Ihnen auf jeden Fall eine riesige Auswahl an Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim schmökern in den Hypnose-Anwendungen und hoffen, dass Ihnen unsere Seiten dabei helfen können, sich einen Eindruck zu verschaffen, was die Hypnose Ihnen persönlich für einen Nutzen bringen könnte.

Nach oben...