Dissoziale Persönlichkeitsstörung

Dissoziale Persönlichkeitsstörung

Die dissoziale Persönlichkeitsstörung (manchmal auch als antisoziale Persönlichkeitsstörung bezeichnet) wurde früher auch als Psychopathie bezeichnet, dieser Begriff ist heute aber nicht mehr gebräuchlich.

Menschen, die von dieser Persönlichkeitsstörung betroffen sind, lassen sich oft in das typische Bild eines "Kleinganoven" einordnen. Typisch sind Missachtung von Normen und Regeln, ein stark gemindertes Schuldbewusstsein und ein mangelhaftes Einfühlungsvermögen anderen Menschen gegenüber.

Sie neigen zu Aggressionen und Gewalt, haben oft Lernstörungen und eine geringe Frustrationstoleranz, was sie oft schon früh in Schwierigkeiten mit Autoritäten und dem Gesetz bringt.

Beziehungen zu anderen Menschen messen sie oft nur einen geringen Wert bei und neigen zu einer Sprunghaftigkeit in dieser Hinsicht. Echte Freunde oder dauerhafte Beziehungen haben sie nur selten. Auch partnerschaftliche Beziehungen scheitern oft schnell, da Menschen mit einer dissozialen Persönlichkeitsstörung häufig keine Bereitschaft zeigen, sich ernsthaft in die Beziehung einzubringen und auch häufig Streit provozieren.

Unentdeckte dissoziale Persönlichkeitsstörungen

Bei vielen Betroffenen wird die dissoziale Persönlichkeitsstörung niemals diagnostiziert. Sie werden von ihren Mitmenschen als fies und bösartig abgetan und aufgrund dieser Antipatie kommt kaum jemand auf die Idee, dass es sich hier um einen Menschen handeln könnte, der im Grunde an einer Erkrankung leidet, die sein Leben maßgeblich beeinträchtigt und der Hilfe benötigt, um nicht noch tiefer in den von seiner Erkrankung ausgelösten Teufeskreis hineinzugeraten. Viele Betroffene findet man vermutlich in Gefängnissen. Bei einer Verurteilung kann eine dissoziale Persönlichkeitsstörung auch zu einer verminderten Schuldfähigkeit (in der Regel im Zusammenhang mit der Auflage einer Psychotherapie) führen, aber natürlich nur, wenn sie zuvor erkannt und ordnungsgemäß diagnostiziert wurde.

Dissoziale Persönlichkeitsstörung und ADHS

Bei genauer Betrachtung erkennt man gewisse Parallelen zwischen der dissozialen Persönlichkeitsstörungen und bestimmten Formen der ADHS. Auch ADHS-Betroffene können zu symptomen wie Aggresivität, Gewalttätigkeit, Lernstörungen und mangelnder Selbstkontrolle neigen. Menschen mit einer dissozialen Persönlichkeitsstörung sind häufig auch unruhig und getrieben, haben Konzentrationsprobleme und neigen zur Hyperaktivität.

Diese Beobachtung könnte ein weiterer Hinweis darauf sein, dass die Persönlichkeitsstörungen einen hirnorganischen Ursprung haben. Vielleicht sind sich dissoziale Persönlichkeitsstörung und ADHS näher als man bisher glaubte. Vielleicht könnte eine Behandlung wie sie bei ADHS-Patienten üblich ist auch bei Patienten mit einer dissozialen Persönlichkeitsstörung Wirkung zeigen.

Interessant wäre die Frage, wie viele dissoziale Persönlichkeitsstörungen heute im Vergleich zu früher noch diagnostiziert werden. Denn wenn ein Rückgang zu verzeichnen wäre, dann könnte dies durchaus der Fall sein, weil die Betroffenen heute eher unter ADHS eingestuft werden.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Info zu Hypnose Modul 1

Info-Video zur Hypnose-Grundausbildung bei TherMedius®

TherMedius® Shop

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Info-Chanel & Newsletter

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius® bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

TherMedius® Cartoons

Hier finden Sie Cartoons / Comics zum Thema Hypnose

Ausbildung mit Qualität

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Hypnose ist anerkannt

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung