Straßenhypnose

Straßenhypnose

Als Straßenhypnose werden zumeist Aktionen bezeichnet, bei denen Hypnotiseure Menschen auf offener Straße (z.B. in Fußgängerzonen) ansprechen, um sie direkt vor Ort zu hypnotisieren.

Diese Praktik wird von manchen Hypnotiseuren zu Werbezwecken allein oder in Gruppen als "Übung" oder als "Hobby" gepflegt ist insgesamt aber eher als bedenklich einzustufen.
I.d.R. werden Passanten angesprochen ob sie einmal eine "kostenlose Hypnose" möchten, teilweise wird aber auch mit Schildern, die auf eine kostenlose Hypnose hinweise versucht, Probanden anzulocken.

Häufig werden bei der Straßenhypnose Techniken der Blitzhypnose oder der Showhypnose eingesetzt.

Die Probanden werden also ohne konkreten Grund hypnotisiert, um "die Hypnose zu erleben" - oft geht es dabei aber darum, Zuschauer neugierig zu machen oder für die eigene Praxis zu werben.

Grundsätzlich gelten bei der Straßenhypnose ähnliche Bedenken wie bei der Kritik an der Showhypnose, darüber hinaus ist aber auch an folgende Aspekte zu denken:

  • Die haftpflichtrechtliche Situation ist bei der Straßenhypnose unklar. Es gibt keine Versicherung, die explizit dafür haftet, dass man fremde Menschen auf der Straße anspricht und sie vor Ort hypnotisiert - Wer haftet also falls ein Proband anschließend einen Schaden erleidet (z.B. weil er noch benommen in sein Auto steigt und einen Unfall verursacht oder schlicht aufgrund eines durch die Trance gesunkenen Blutdrucks stolpert und sich verletzt)?

  • Die gewerberechtliche Situation ist ebenfalls zu bedenken: Wenn ein Hypnotiseur bei einer solchen Aktion Visitenkarten verteilt, verwandelt sie sich automatisch in eine "gewerbliche Maßnahme", er benötigt also eine Genehmigung der Stadt und ist im Zweifel noch einmal stärker haftbar als eine reine Privatperson, die so etwas tut. Hierbei ist übrigens auch zu bedenken, dass im Falle eines Schadens schnell eine kollektive Haftung eintritt - wenn bspw. 3 Hypnotiseure gemeinsam auf "Straßenhypnose-Tour" gehen, von denen 2 die Hypnose gewerblich betreiben und einer nur aus privatem Hobby teilnimmt, kann auch seine aktivität als Unterstützung der gewerblichen Tätigkeit der anderen gewertet werden. Im Schadenfall können alle Beteiligten haftbar gemacht werden, auch wenn nur einer den Schaden verursacht hat (vor allem wenn dieser bspw. aufgrund seiner privaten Finanzlage den Schaden nicht vollständig abdecken kann.

  • Ein "Straßenhypnotiseur", der über eine Heilerlaubnis (bspw. als Heilpraktiker für Psychotherapie) verfügt, läuft im Zweifel Gefahr, in einem solchen Setting in einen therapeutischen Kontext zu geraten (z.B. weil er einen Probanden mit psychischen Problemen im Anschluss vor Ort betreut, was ja belegt, dass die Straßenhypnose durchaus in den psychotherapeutischen / medizinischen Raum hineingreift) und sich der "Heilkunde im Umherziehen" (die nach dem Heilpraktikergesetz verboten ist) schuldig zu machen. Insgesamt läuft er darüber hinaus Gefahr, dass im Schadenfall seine Heilerlaubnis aufgrund unverantwortlichen Handelns (Verwendung einer Methode, die er auch als Psychotherapie ausübt ohne geeignete Anamnese / Nichtbeachtung allgemein in der Branche bekannter Bedenken und Risiken) in Frage gestellt werden könnte. Eine Heilerlaubnis ist also keine geeignete Grundlage, um die Bedenken gegenüber der Straßenhypnose zu entkräften.

Insgesamt empfehlen wir also, die "Straßenhypnose" zu meiden, da sie einerseits ein Stück weit veranwortungslos ist (siehe Showhypnose) und andererseits massive Haftungsrisiken mit sich bringt.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Info zu Hypnose Modul 1

Info-Video zur Hypnose-Grundausbildung bei TherMedius®

TherMedius® Shop

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Info-Chanel & Newsletter

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius® bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

TherMedius® Cartoons

Hier finden Sie Cartoons / Comics zum Thema Hypnose

Ausbildung mit Qualität

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Hypnose ist anerkannt

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung