Hypnoseshow

Hypnoseshow

Bei einer Hypnoseshow nutzt ein Showhypnotiseur die Möglichkeiten der Hypnose, um Freiwillige aus dem Publikum auf unterhaltsame Weise in ein Showprogramm einzubinden.

Der Showhypnotiseur zielt dabei darauf ab, seine Probanden in den Zustand des Somnambulismus zu bringen, da in diesem Zustand Bewusstseinsveränderungen möglich sind, durch die man dem einzelnen bspw. glaubhaft machen kann, er habe seinen Nachnamen vergessen oder er sehe einen rosa Elefant auf der Bühne.

Klassische Programmpunkte einer Showhypnose

  • Ein Teilnehmer vergisst seinen eigenen Namen

  • Ein Teilnehmer spielt auf einem Besen Gitarre und glaubt, er sei ein bekannter Rockstar, der gerade vor einem großen Publikum auftritt

  • Ein Teilnehmer bekommt eine Karnevals-Brille aufgesetzt und erhält die Suggestion, dies sei eine Zauberbrille, durch die er alle anwesenden nackt sehen könne

  • Ein Teilnehmer bekommt die Suggestion, er beiße nun gleich in einen saftigen Pfirsich, in Wirklichkeit wird ihm aber eine Zitrone hingehalten, die er daraufhin genüsslich mitsamt der Schale verspeist

  • Einem Teilnehmer wird suggeriert, ein normales Glas Wasser sei hochprozentiger Alkohol, woraufhin er nach einem Schluck aus dem Glas zu lallen beginnt und sich verhält als sei er stark betrunken

Kritik an der Showhypnose

Die Showhypnose wird oft kritisiert, weil sie die Psyche der Teilnehmer zu Unterhaltungszwecken benutzt. In der Vergangenheit wurden deshalb schon Stimmen laut, dass die Showhypnose grundsätzlich verboten werden sollte.

Argumente dafür sind:

  • Der Showhypnotiseur hat in der Regel keine Zeit, seine Teilnehmer vor der Show kennenzulernen und weiß nicht, wer ihm gegenüber steht und welche psychischen oder physischen Probleme diese Menschen haben

  • Auch Aufforderung des Showhypnotiseurs, dass nur psychisch und physisch gesunde Menschen an der Hypnoseshow teilnehmen sollen müssen nicht immer Wirkung zeigen, da die Teilnehmer nicht wissen, welche Leiden problematisch wären oder nicht und manche Probleme vielleicht als "nicht so schlimm" einstufen. Außerdem ist der Showhypnotiseur auf Freiwillige angewiesen und wird deshalb in der Regel vermeiden, allzu sehr auf mögliche Gefahren oder Nebenwirkungen einzugehen.

  • Bei einer Showhypnose können spontane Regressionen vorkommen, durch die bei Teilnehmern verdrängte Erinnerungen aufgedeckt werden, von denen sie zuvor garnichts wussten und durch sich massive psychische Probleme ergeben können.

  • Die meisten Showhypnotiseure sind keine ausgebildeten Therapeuten sondern haben ihr Handwerk in Kursen oder von einem anderen Showhypnotiseur erlernt und können Symptome psychischer Probleme nur bedingt einschätzen.

  • Ein Showhypnotiseur ist zumeist nur am Abend des Auftritts in der Örtlichkeit, in der die Hypnoseshow stattfindet anwesend. Sollten sich bei einem Teilnehmer im Nachhinein Probleme ergeben, ist der Showhypnotiseur nur in seltenen Fällen auch einige Tage später noch greifbar, um sich darum zu kümmern.

  • Oft sind Teilnehmer alkoholisiert, was zu unkalkulierbaren Nebenwirkungen führen kann (eingeschränkter Rapport, "Horror-Trips")

Seminar zum Thema Showhypnose

Wenn Sie die Techniken und Wirkweisen der Showhypnose einmal im Detail kennenlernen möchten, bietet Ihnen das TherMedius -Seminar Geheimnisse der Blitzhypnose & Showhypnose tiefe und spannende Einblicke in die Materie.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Info zu Hypnose Modul 1

Info-Video zur Hypnose-Grundausbildung bei TherMedius®

TherMedius® Shop

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Info-Chanel & Newsletter

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius® bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

TherMedius® Cartoons

Hier finden Sie Cartoons / Comics zum Thema Hypnose

Ausbildung mit Qualität

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Hypnose ist anerkannt

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung