Extra: Medizinische Hypnose

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Ausbildung Medizinische Hypnose

Medizinische Hypnose

Für alle Hypnotiseure und Hypnosetherapeuten, die die wichtigsten Fortbildungen der medizinischen Hypnose in einem Block absolvieren möchten, bieten wir die spezialisierte Kompakt-Ausbildung Medizinische Hypnose.

Diese Ausbildung enthält folgende Module in einem fünftägigen Intensiv-Seminar:

Jetzt neu: inklusive Depressionen & Burnout kompakt - einer Kompakt-Version des Modul 13 mit den wichtigsten hypnotischen Techniken zur therapeutischen Behandlung von Depressionen und Burnout (bei einem späteren Besuch des vollständigen Modul 13 kann dieser Teilbereich angerechnet werden).

Zusätzlich erlangen Sie wichtige Kenntnisse über die grundlegenden Gehirnfunktionen und eine Vielzahl von Störungen, die aus Dysfunktionen im Gehirn resultieren können.
Diese Kenntnisse helfen Ihnen dabei, präzisere Diagnosen zu stellen und die Behandelbarkeit des Klienten besser abschätzen zu können bzw. ein treffsicheres Behandlungskonzept zu entwickeln.
Sie profitieren dabei auch von den neuesten Erkenntnissen der Hypnose-Forschung von TherMedius ®, die in Form konkreter Handlungsanweisungen für die Praxis in das Seminar einfließen.

Wichtiger Hinweis für Teilnehmer dieser Ausbildung

Diese Ausbildung ist inhaltlich so intensiv, dass Sie sich während dieser 5 Tage ausschließlich auf das Seminar konzentrieren sollten. Legen Sie sich also bitte keine Termine im Anschluss bzw. planen Sie keine sonstigen Aktivitäten währenddessen. Einen maximalen Nutzen erzielen Sie, wenn Sie sich wirklich voll und ganz auf die Fortbildung konzentrieren und ganz in der fachlichen Materie "aufgehen können".

Häufige Fragen zu "Medizinische Hypnose"

Wieso dauert diese Fortbildung nur 5 Tage obwohl die Einzelmodule insgesamt ca. 7 Tage dauern würden?
Ich habe schon eines der beinhalteten Module als Einzelfortbildung absolviert. Kann dieses Modul preislich angerechnet werden?
Kann ich ohne Vorkenntnisse in Hypnose direkt an der Kompakt-Ausbildung "Medizinische Hypnose" teilnehmen?
Darf ich an der Kompakt-Ausbildung Medizinische Hypnose teilnehmen, wenn ich keine Heilerlaubnis besitze?
Darf ich die gelehrten Inhalte als Arzt / Psychotherapeut / Heilpraktiker / Heilpraktiker Psychotherapie in meiner Praxis einsetzen?
Welche Chancen ergeben sich für mich mit dieser Ausbildung?

Bindeglied zu den neurologischen Hintergründen

Die Kompaktausbildung Medizinische Hypnose stellt ein optimales Bindeglied zu den neurologischen Hintergründen der Hypnose dar.
Ein wichtiges Thema darin ist unter anderem die Frage "Was geschieht wo im Gehirn und wie kann es mit Hypnose beeinflusst werden".

Die Hypnosetechniken der beinhaltenten Seminare Schmerztherapie, Ängste & Phobien und Traumatherapie sind jeweils auf die einzelnen Gehirnareale abgestimmt, in denen Quellen und Ursachen für die jeweiligen Störungen liegen können und so strukturiert, dass sie durch einen gezielten Einsatz von Induktion, Trance und Suggestion einen maximalen Wirkungsgrad auf der Ebene erzeugen, auf der das Problem tatsächlich liegt.

In die Inhalten von "Medizinische Hypnose" fließt eine Vielzahl von Erkenntnisse aus der neuesten Hypnose-Forschung mit ein. Hinzu kommt wichtiges Knowhow aus der Gehirnforschung, das dabei hilft, die Wirkmechanismen der Hypnose im Gehirn noch besser zu verstehen. Gerade in der medizinischen / psychotherapeutischen Hypnose ist es für Therapeuten wichtig, ihren Klienten oder Kollegen, mit denen sie zusammenarbeiten bei Fragen dazu, was die Hypnose nun genau bewirkt bei Bedarf mehr sagen zu können als "es funktioniert eben". Das TherMedius ®-Institut legt deshalb großen Wert darauf, seinen Absolventen auch medizinisches Hintergrundwissen zur Verfügung zu stellen, das sie dazu befähigt, die Hypnose kompetent nach außen zu vertreten.

In unserem Info-Bereich Neurologie, Gehirn und Hypnose stellen wir zudem regelmäßig neues Wissen bereit, das sie in ihre mit den Kenntnisse aus "Medizinische Hypnose" optimal verknüpfen können. So ist auch im Anschluss an das Seminar ein regelmäßiger Ausbau Ihrer diagnostischen und anwendungsbezogenen Kenntnisse gewährleistet.

Zertifikate und Qualifikation

Im Anschluss an die Fortbildung "Medizinische Hypnose" erhalten Sie insgesamt 5 markenrechtlich geschützte TherMedius ®-Ausbildungs-Zertifikate:

  • 1 Zertifikat "Schmerztherapie mit Hypnose"
  • 1 Zertifikat "Therapie von Ängsten und Phobien mit Hypnose"
  • 1 Zertifikat "Traumatherapie mit Hypnose"
  • 1 Zertifikat "Depressionen & Burnout"
  • 1 Gesamtzertifikat "Medizinische Hypnose"

Die dazugehörigen TherMedius ® Qualitätssiegel dürfen Sie anschließend selbstverständlich in Ihrem Marketing verwenden.

Teilnahmevoraussetzungen

An der Fortbildung Medizinische Hypnose kann teilnehmen, wer mindestens hypnotische Grundkenntisse auf Level von Modul 1 (oder eine vergleichbare Ausbildung bei einem anderen Hypnose-Ausbildungsinstitut) nachweisen kann. Zudem empfehlen wir die vorherige Teilnahme an Modul 2 (Hypnose für Fortgeschrittene), da darin wichtige hypnotische Inhalte (z.B. erweiterte Induktionstechniken, Suggestionstextgestaltung u.a.) gelehrt werden, die auch in der medizinischen Hypnose von großem Wert sein können und dazu beitragen können, das in diesem Seminar gelernte Wissen noch flexibler umzusetzen.

Einsteiger ohne Hypnose-Vorkenntnisse können an der Kompakt-Fortbildung Medizinische Hypnose leider nicht direkt teilnehmen, da die Inhalte entsprechendes Grundlagenwissen voraussetzen. Fragen Sie im Zweifel bitte einfach bei uns an, wir geben Ihnen gerne Auskunft ob Ihre Vorkenntnisse ausreichen, um an dieser Fortbildung teilnehmen zu können.

Zudem sollten Teilnehmer die folgenden Punkte erfüllen:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein für den Umgang mit einer äußerst wirkungsintensiven Technik wie der Hypnose
  • Bereitschaft, die Hypnose selbst zu erleben - die Selbsterfahrung ist ein wichtiger Teil jeder therapeutischen Ausbildung
  • Gute Aufnahmefähigkeit
  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Keine einschlägigen Vorstrafen in Bezug auf Therapie / Heilbehandlungen, keine laufenden Gerichtsverfahren zu diesen Themen
  • Keine akuten psychischen oder körperlichen Erkrankungen oder Krisen, die gegen eine Anwendung von Hypnose sprechen (siehe Kontraindikationen). Kontaktieren Sie uns im Zweifel bitte einfach vor der Buchung eines Seminars, falls Sie unsicher sind ob eine Teilnahme in Ihrem Fall empfehlenswert ist.
  • Bitte beachten Sie, dass ein Seminar keine Therapie ersetzt! Teilnehmer sollten zum Zeitpunkt des Seminars psychisch gesund sein und sich in keiner laufenden Psychotherapie befinden.
  • Im Rahmen des Seminars werden aus Haftungsgründen grundsätzlich keine medizinischen Heilbehandlungen bei Teilnehmern durch den Referenten durchgeführt.

Seminardauer und Preis

Das Seminar dauer 5 Tage und kostet 799 €.

Alle von TherMedius® angebotenen Seminare sind nach § 4 Abs. 21 a) bb) des UStG als berufsbildende Fortbildungen von der Umsatzsteuer befreit.

Bereits bei TherMedius ® besuchte Module, die Inhalt dieses Seminars sind (also Schmerztherapie, Ängste und Phobien, Traumatherapie) können mit bis zu 300 € (max. insgesamt) angerechnet werden.

Termine

Kostenlose Seminar-Wiederholung

Eine kostenlose Serviceleistung vonTherMedius® zum Erhalt Ihrer Kenntnisse:

Kennen Sie das? Man hat irgendwann einmal an einem interessanten Seminar oder einer Ausbildung teilgenommen, die viele neue Einblicke mit sich brachte und eine ganze Menge an Wissen und Übungen beinhaltete, aber mit der Zeit denkt man dann "Wie war das nochmal?" und würde sich das ganze am liebsten in Ruhe noch einmal anschauen, um wirklich sicher zu sein, dass man alles noch richtig macht?

Qualitätssicherung spielt natürlich auch bei der Hypnose eine wichtige Rolle. Deshalb geben wir unseren Seminarteilnehmern die Möglichkeit, einmal Gelerntes bei Bedarf noch einmal zu festigen und zu vertiefen.

Wenn Sie also an einer Hypnose-Ausbildung bzw. Hypnose-Fortbildung von TherMedius ® teilgenommen haben, haben Sie auf Wunsch noch einmal die Möglichkeit, dieses Seminar kostenlos zu wiederholen, wenn an einem gleichartigen Seminar ungebuchte Plätze freibleiben (es wird lediglich ein kleiner Beitrag in Höhe von 15€ für die Verpflegungs- und Raumkosten erhoben).

Mit der Zeit stehen Ihnen also noch Optionen zur Verfügung, Ihre Kenntnisse zu erhalten oder aufzufrisch, um "fit zu bleiben".
Ein interessanter Mehrwert, der Ihre Hypnose-Ausbildung zu etwas wirklich bleibendem werden lässt.

So können Sie Ihr Wissen noch einmal auffrischen oder ein weiteres mal in sicherer Seminar-Atmosphäre unter Anleitung eines Trainers Ihre Techniken üben und vertiefen.
Ihre Hypnose-Ausbildung muss also kein einmaliges Event sein - Sie können bei Bedarf auch später noch einmal darauf zurückgreifen, wenn Sie möchten. Dadurch haben Sie langfristig noch mehr Sicherheit, dass alle erlernten Inhalte auch wirklich "sitzen".

Details zur kostenlosen Seminarwiederholung finden Sie im Bereich Wiederholer-Anmeldung / Infos zur Wiederholung .

Hinweis: Die kostenlose Seminarwiederholung ist ein freiwilliger Service von TherMedius® zugunsten unserer Kunden. Sie ist nicht bestandteil der Seminarbuchung und es besteht kein Rechtsanspruch darauf. TherMedius® behält sich das Recht vor, Konditionen und Buchbarkeit der Seminarwiederholung bei Bedarf zu ändern.

Teilnehmer-Meinungen und Erfahrungen zu TherMedius

Tausende von Therapeuten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch den USA, Canada, Russland oder Asien haben bereits Seminare bei TherMedius® besucht und mit derzeit über 4000 Buchungen jährlich wächst die Absolventenzahl weiter kontinuierlich an.

Auch im Fernsehen stellten TherMedius®-Absolventen bereits Ihr Können unter Beweis (siehe Bericht über Hypnose bei Stern TV)

Wir glauben also beruhigt sagen zu können: Die TherMedius® Ausbildungskonzepte haben sich bewährt.
Teilnehmer, die heute ein Seminar von TherMedius® besuchen profitieren nicht nur vom Erfahrungsschatz des TherMedius®-Insituts selbst, sondern auch von den Erfahrungen anderer Teilnehmer, die sie uns über die Jahre hinweg zurückmeldeten sowie der Reifung und Weiterentwicklung der Seminarinhalte über hunderte von Veranstaltungen hinweg.

Wenn es Sie interessiert, wie andere Teilnehmer die Seminare von TherMedius® fanden, schauen Sie doch einfach einmal in unseren TherMedius® Teilnehmer-Feedback Bereich.

3. Teilnehmer-Meinungen

Nach oben...