EXPERT-Abend Mind-Body Hypnose

EXPERT-Abend Mind-Body-Hypnose

MindBody Links / Somatics / Hypnose 

Neurobiologisch fundierte Vorgehensweisen und Tools, die Hypnose "somatischer" machen.

Der Titel eines Buches, das Ernest Rossi, (ein bekannter Schüler und Assistent von Milton Erickson) geschrieben hat lautet „The Psychobiology of Mind-Body Healing“. Und dieser Titel umschreibt das Thema mit dem sich dieser Workshop beschäftigt.

Laut einer Definition von Hypnose ist diese „Dissoziation“ also Spaltung. Die intensivste Spaltung die in Hypnose wohl möglich ist, ist jene zwischen „Seele“ und Körper. Dadurch geschehen auch die Hypnose Phänomene der hypnotischen Anästhesie (Schmerzabschaltung), in der die hypnnotische Dissoziation sehr positive Auswirkungen hat.

Andererseits fördert Hypnose in manchen Anwendungen wie zum Beispiel Fantasiereisen auch das Wegträumen, „Wegbeamen“. In der alten Sprechweise könnte das heißen „zudeckende Hypnose“.

In Zeiten in denen auf einmal so etwas wie Meditation oder „Achtsamkeit“ wissenschaftlich erforscht wird und die teilweise Jahrtausende alten positiven Erfahrungen mit modernen Messmethoden im Gehirnscan nachgewiesen werden können, wird auch die Therapie-Szene mit Achtsamkeitsbasierten Verfahren bereichert.

Wer da vergleicht findet Ähnlichkeiten zwischen „Body Scan“ und Entspannungseinleitung oder dem „Focusing“ von Eugene T. Gendlin entwickelt und innen gerichteter hypnotischer Trance „Introspektion“.

Gleichzeitig werden seit einigen Jahren Fortschritte in der Erforschung von PTBS oder auch Bindungsstörungen erzielt, die wichtige Ergebnisse für die praktische Behandlung von Klienten gerade in der Hypnosepraxis veröffentlicht haben.

Dazu ist es notwendig neue Vorgehensweisen zu erarbeiten und anzuwenden.

Gezielte Interventionen die sowohl vom Gehirn in den Körper „Top down“ und auch vielleicht etwas ungewohnt aus dem Körper zum Gehirn „bottom up“ wirken.

In diesem Workshop werden wir Strategien und Techniken lernen, die sowohl bei den Standard Anfragen: Angststörungen, Schmerz, Erfolglosigkeit etc. anwendbar sind, als auch für die vielen Klienten die „irgendwie“ mit Trauma oder schwierigen Kindheitserfahrungen belastet sind.

z.B. neue Anwendungen der „Somatischen Brücke“ Symbolisierungen und Achtsamkeits-angelehnte Übungen, die den Klienten durch Selbsthypnose in die Selbstverantwortung bringen.

Auch die wichtige Bewegung weg vom „Opferdenken“ welches im Körper gespeichert ist als „Freeze-Reaktion“ (Einfrieren) hin zum „Schöpferischem Handeln“ wird dadurch unterstützt. Die notwendigen neurobiologischen Grundlagen dazu werden ebenfalls auf anschauliche und einfache Weise vermittelt.

Teilnahmevoraussetzungen / Für wen ist dieses Seminar geeignet?

  • Der EXPERT-Abend baut auf die technischen Kenntnisse des TherMedius® Modul 2. Als Zielgruppe haben wir uns an Hypnotiseuren orientiert, die bereits solide mit der Hypnose umgehen können und den Wunsch haben, ihre Kenntnisse zu vertiefen.

  • Teilnehmen können Hypnotiseure und Hypnosetherapeuten, die bereits das TherMedius® Modul 2 besucht haben.

  • Es wird keine bestimmte Praxis-Erfahrung vorausgesetzt. Der Expert-Abend ist sowohl für Hypnotiseure, die vor kurzem das TherMedius® Modul 2 besucht haben und demnächst in die Praxis starten möchten als auch für erfahrenere Kollegen.

  • Eine Teilnahme ohne vorherigen Besuch des TherMedius® Modul 2 ist leider nicht möglich (Vorkenntnisse von anderen Instituten oder aus anderen TherMedius® Seminaren können hier leider nicht anerkannt werden).

Häufige Fragen zum TherMedius® EXPERT-Abend Mind-Body Hypnose

  • Ich habe meine Hypnose-Ausbildung bei einem anderen Ausbildungsinstitut als TherMedius® absolviert. Kann ich trotzdem am EXPERT-Abend Parapsychologie teilnehmen? Leider nein. Der EXPERT-Abende bezieht sich auf ganz konkrete Inhalte aus der TherMedius®-Ausbildung und setzt Kenntnisse aus TherMedius® Modul 2 voraus. Deshalb ist er für Teilnehmer, die Modul 2 nicht besucht haben leider nicht zugänglich.

  • Ich habe TherMedius® Modul 2, nicht aber TherMedius® Modul 1 besucht - kann ich teilnehmen? Ja, wenn Sie TherMedius® Modul 2 besucht haben, können Sie teilnehmen, auch wenn Sie Modul 1 nicht besucht haben.

  • Ich habe TherMedius® Modul 1 besucht, nicht aber TherMedius® Modul 2 - kann ich teilnehmen? Leider nein - der EXPERT-Abend setzt konkrete Kenntnisse von TherMedius® Modul 2 voraus. Eine alleinige Teilnahme an Modul 1 genügt leider noch nicht. Ebenso sind mit der Teilnahme an anderen TherMedius®-Fortbildungen, jedoch nicht an Modul 2 die Teilnahmevoraussetzungen leider nicht erfüllt.

Seminardauer und -Preis

Der TherMedius® EXPERT-Abend Mind-Body Hypnose dauert 4 Stunden (17:00 - 21:00 Uhr) und kostet 99 Euro inkl. Zertifikat.

Nächster Termin: 04. Oktober 2017 in München

Anmelden können Sie sich hier.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Deutschland / Schweiz

Praxisorientierte Hypnose-Ausbildung an 18 Standorten in Deutschland, der Schweiz und auf Mallorca

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung